Hey, this photo is © matthias ibeler

»Seit über 25 Jahren beobachte ich nun schon beruflich mein Umfeld und versuche eine Ordnung darin zu schaffen.
Meine Faszination gehört Dingen, die ich zwar nicht selbst gebaut oder entwickelt habe, die ich aber technologisch bewundere.
Deshalb habe ich mich auch innerhalb der Windenergie und im Sondermaschinenbau schon immer wohl gefühlt.
Und im tiefsten Herzen bin ich auch Portraitfotograf.«

Matthias Ibeler,  September 2015

»Since more than 25 years I professionally regard my environment and try to put it into an order.
I`m fascinated by things which I admittedly not built or developed on my own but which I admire because of their technology.
That is why I feel more than just comfortable inside the domain of on- and offshore wind energy and special engineering.
Deep in my heart I`m also a portrait photographer.«

Matthias Ibeler, September 2015

matthias ibeler, jahrgang 1964, arbeitet seit anfang der 90er-jahre im kundenauftrag
als industriefotograf in referenzwindparks und auf windkraftbaustellen.
offshore- und sicherheitstraining gehören dabei ebenso zu seinem handwerkzeug
wie ein robustes digitalequipment für höchste ansprüche.

matthias ibeler, born in 1964, has worked since the early 90s on behalf of customers
as an industrial photographer on wind farms and wind power sites.
offshore and safety training are just as much his tools as digital equipment,
for the most rugged demands.